Sao Miguel

Ich war mit meiner Frau im Juli 2011 für 10 Tage auf Sao Miguel. Besonders beeindruckt hat uns die Landschaft - die Kraterseen und Küsten und die grünen Hügel mit tausenden blauen Hortensienbüschen. Ein einmaliges Erlebnis war auch das Whale-Watching, wo wir viele Delfine und einige Pottwale sahen.

Wer fast unberührte Naturlandschaften, die Ruhe und das Meer liebt, ist auf den Azoren richtig. Wer hingegen Cluburlaub, Animation und All inclusive mag, liegt auf den Azoren falsch.
Wir werden sicher wieder hinfliegen und andere Inseln besuchen.

Konzeption & Webdesign COMEO Werbeagentur